T-mobile kündigungsfrist nach Vertragsablauf

EE, Tesco und Vodafone werden die monatlichen Preise für Außervertragliche Kunden senken. Die Höhe der Einsparungen wird jedoch zwischen den Netzen variieren, und es wurde kein endgültiger Betrag bestätigt. « Die neuen Regeln von Ofcom werden sicherstellen, dass die Verbraucher wissen, wann ihr Vertrag endet, und ihnen helfen, Geld zu sparen, indem sie zu einem besseren Angebot wechseln. Zu lange haben viele treue Verbraucher zu viel für ihre Telekommunikationsdienste bezahlt, weshalb wir auch die Befugnisse von Ofcom gestärkt haben, ein gerechteres und transparenteres System zu schaffen. » Wenn es um Abonnements geht, ist das niederländische Recht im Allgemeinen zugunsten der Verbraucher. Wenn Sie jedoch Ihr Internetabonnement vor Ablauf der Vertragslaufzeit beenden, müssen Sie möglicherweise eine Strafgebühr zahlen. In der Zwischenzeit wurden Millionen von mobilen Nutzern für zusätzliches Geld gestochen, da Netzwerke sie weiterhin für ihre Handys aufladen, lange nachdem sie den Preis des Telefons bezahlt haben. Im Dezember begann auch der New Yorker Generalstaatsanwalt Eric Schneider zu prüfen, ob T-Mobile nach einer Beschwerde einer Verbraucherschutzgruppe fälschlicherweise für sein No-Contract-System warb. So hat Ofcom ab Montag Mobilfunkanbietern verboten, für Kündigungsfristen, die nach dem Wechseldatum laufen, Gebühren zu erheben. Dadurch sparen britische Mobilfunkkunden zusammen 10 Mio. USD pro Jahr. Sie haben einen 12-Monats-Vertrag, der 21 USD pro Monat (inkl. MwSt.) kostet, und entscheiden sich, die Verbindung nach sechs Monaten zu trennen. Das bedeutet, dass Sie eine Gebühr für die vorzeitige Kündigung für die letzten sechs Monate Ihres Vertrags zahlen.

Wenn Sie Ihren Vertrag einfach kündigen würden, ohne die Gebühr für die vorzeitige Kündigung zu bezahlen, werden Ihre Daten in der Regel an ein Inkassobüro weitergegeben. Dies wirkt sich auf Ihre Kreditwürdigkeit aus, und die Schulden werden wahrscheinlich auf andere Weise weiterverfolgt. Auf Virgin Mobile müssen Sie eine Gebühr für die vorzeitige Trennung zahlen, wenn Sie Ihren Vertrag während der Mindestlaufzeit verlassen. Dies entspricht ca. 44% Ihrer monatlichen Plankosten, multipliziert mit der Anzahl der Monate, die Sie auf Ihrem Vertrag verbleiben. Auf giffgaff gibt es keine Vorzeitigen Kündigungsgebühren, da Sie nicht an Verträge gebunden sind (Sie können einfach Ihren Goodybag ändern oder ihn jederzeit kündigen). Alle Gutschriften, die Sie Ihrem Konto hinzugefügt haben, sind nicht erstattungsfähig, daher sollten Sie es vor der Abreise in ein anderes Netzwerk verwenden. Bei Vodafone müssen Sie eine Gebühr für die vorzeitige Kündigung zahlen, die 81,7 % der verbleibenden Zahlungen über die Mindestlaufzeit Ihres Vertrags beträgt.

Dies basiert darauf, dass Vodafone einen Rabatt von 2 % gewährt und keine Mehrwertsteuer auf die Gebühr für vorzeitige Kündigung erhebt (z. B. 100 USD / 1,2 USD * 0,98 USD = 81,67 USD). Während die meisten unserer Rivalen die Bezahlung der Premium-treuen Kunden weiter erhöht haben, hat TalkTalk bereits Stellung gegen unfaire Preisgestaltung. Vor zwei Jahren haben wir unser Geschäft umstrukturiert, um treue Kunden zu belohnen. Wir haben die Lücke zwischen dem neuen und dem bestehenden Lohn geschlossen, und wir setzen uns bereits mit denjenigen in Verbindung, die sich dem Ende ihres Vertrags nähern, und ermutigen sie, zu besseren Geschäften zurückzukehren. » Und da viele Leute sich dessen nicht bewusst sind oder vergessen, wann ihr Vertrag ausläuft, zahlen sie den höheren Preis, lange nachdem sie frei sind, für ein billigeres Angebot einzukaufen. Wenn Sie Ihren Vertrag vor Ablauf beenden möchten, müssen Sie in der Regel eine Vorauszahlung für den verbleibenden Betrag leisten. Wenn Ihr Vertrag z. B. ein Jahr läuft und Sie ihn nach sieben Monaten kündigen möchten, müssen Sie die verbleibenden fünf Monate sofort bezahlen.

Dies wird Millionen von Menschen in die Hände legen, die mehr als nötig bezahlen, wenn sie nicht mehr an einen Vertrag gebunden sind. » Bei EE müssen Sie eine Restvertragsgebühr (vorzeitige Kündigungsgebühr) zahlen, wenn Sie Ihren Vertrag während der Mindestlaufzeit beenden. Dies wird auf etwa 80% der verbleibenden monatlichen Gebühren über Ihre Mindestlaufzeit festgelegt.

Comments are closed.